Plastikfreie Naturkosmetik

Ab und zu stöbre ich gerne durch die Geschäfte und durchs Internet nur um zu sehen, was es so neues gibt. Manchmal bin ich aber auch auf der Suche nach etwas bestimmten. In diesem Fall suchte ich nach einer plastikfreien Handcreme. Selber machen kam für mich nicht in Frage, da man viele Produkte wie zB Sheabutter nicht unverpackt bekommt. Die bekannteste plastikfreie Créme ist wohl die Nivea. Sie ist in einem Aludöschen verpackt. Ich bevorzuge aber Naturkosmetik ohne Erdöl.

Update: Sheabutter habe ich jetzt schon in einigen Unverpacktläden entdeckt.

So entdeckte ich die Marke Burt’s Bees.
Bekannt ist die Marke vor allem für ihre Lippenpflege. Sie stellen aber auch Handcremes her. Diese gibt es in Plastikverpackungen, Aluminiumdosen und kleinen Glastöpfchen.
Ich hab mich für die Almond & Milk Handcreme im Glas mit Aludeckel entschieden.

Es reicht eine winzige Menge Creme die durch die Körperwärme der Handflächen schmilzt und diese pflegt. Die Creme fand ich roch anfangs sehr intensiv nach Honig inzwischen habe ich mich aber daran gewöhnt und mag ihn sogar ganz gerne. Alle Produkte sind mineralölfrei und nicht an Tieren getestet. Der Preis für eine Handcreme liegt bei 11€. Sehr teuer wie ich anfangs fand, allerdings ist die Creme super ergiebig und ein Töpfchen reicht für 1 Jahr.
Kleiner Tipp: Die Produkte gibt es inzwischen bei der Drogeriefirma Müller zu kaufen.

Passend dazu habe ich mir dann auch noch eine Bienenwachs Lippenpflege bestellt. Hier ist der Geruch nicht so intensiv und anstatt nach Bienenwachs riecht der Lippenbalsam angenehm nach Pfefferminz. Sie hilft wunderbarbei eingerissenen Lippen un dich werde mir das Produkt auf jeden Fall nachkaufen. Allerdings ist auch dieses Pflegeprodukt sehr ergiebig.

Lippenpflege ist aber bei weitem nicht so schwer plastikfrei zu bekommen. So gibt es zum Beispiel von der Marke Hydrophil oder Kivvi ebenfalls Balsam für die Lippen im Metalldöschen.

Eine Alternative zu Creme und Lippenpflege wären Hausmittel:

Die gekauften Produkte bestehen aus Bienenwachs. So ist Honig eine gute Alternative für die Lippenpflege, wobei Honig als Handcreme dann doch ein bisschen klebrig ist… Mit Honig, Jogurt und Olivenöl lässt sich eine prima Gesichtsmaske herstellen. Wenn man diese Maske auf den Händen anwendet hat man eine gute Alternative zu herkömmlichen Handcremen.
⇒Einziger Unterschied: diese Handpflege passt nicht jede Tasche für unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.