Mein Onlineshop daheeme

[Eigenwerbung] Ich habe den Onlineshop daheeme für nachhaltige Haus-, Küchen- und Gartenprodukte gegründet. Diesen Satz zu schreiben, erfüllt mich mit unglaublichem Stolz, denn zwei Jahre Arbeit liegen von der ersten Idee bis zur Fertigstellung hinter mir. In diesen zwei Jahren habe ich nicht nur BWL studiert, unglaublich viele Kurse belegt und das Sortiment vom Shop geplant, sondern auch Händler besucht, Fotoshootings organisiert und zahlreiche Produkttexte geschrieben. Der nachhaltige Onlineshop ergänzt nun meine Arbeit hier auf dem Blog sowie Instagram und bringt auf jeden Fall genug Wirbel in meine Selbstständigkeit.

Die Idee sowie der Name des Shops sind kurz nach meinem Umzug von Hannover nach Sachsen entstanden. Ursprünglich wollte ich einen Unverpacktladen aufmachen, aber mit einem stationären Laden hätte ich nicht mehr die Freiheit jederzeit Blogartikel schreiben zu können oder flexibel Werbekampagnen auf Instagram umzusetzen. Außerdem habe ich mit dem Landleben gemerkt, dass mir insbesondere Einkaufsmöglichkeiten für nachhaltige Küchen- und Haushaltsprodukte fehlen und ich mit dieser Einschätzung deutschlandweit nicht allein bin. Gerade im ländlichen Raum fehlt es diesbezüglich an Alternativen. Die Vision eines Onlineladens entstand.

Daheeme = Zuhause

Fast zeitgleich fand ich auch den perfekten Shop- und Markennamen für mein Konzept: daheeme. Das Wort “Daheeme” – als Marke aus optischen Gründen mit einem kleinen Anfangsbuchstaben – stammt aus dem sächsischen und bedeutet Zuhause. Ich lernte das Wort zusammen mit “ditschen” und “friemeln” und freute mich so meinen Sprachgebrauch an meine neue Wahlheimat Sachsen etwas anpassen zu können.

Mit daheeme verbinde ich Produkte, die in jedes Zuhause passen. Das Wort vermittelt außerdem Gemütlichkeit, die Sehnsucht nach Ruhe & Natur sowie Zeit mit der Familie. Ein besonderer Schwerpunkt wird beim Sortiment auf Nachhaltigkeit gelegt. So habe ich mich dazu entschieden neben Neuwaren auch gebrauchte Produkte im Shop anzubieten. Diese reichen von alten Emailleeimern für den Garten, über Steinzeugtöpfe bis hin zu Sturmwäscheklammern. Es gibt auf dieser Welt bereits so viele vorhandene Ressourcen, die wir nur nutzen müssen.

Von Auflaufform bis Zitruspresse

Die Neuwaren sind aufgeteilt in die Kategorien Kochen & Backen, Zu Tisch, Haushalt und Garten. Unter Kochen & Backen findet ihr eine große Auswahl meiner liebsten Kochutensilien von Riess Emaille. Außerdem Holzlöffel und Schneidebretter aus der Region und langlebige Produkte aus Edelstahl. Die Kategorie Zu Tisch ist gefüllt mit plastikfreien Lunchboxen von Eco Brotbox und einzigartiger Keramik hergestellt in Thüringen. Nicht fehlen dürfen im Bereich Haushalt Spültücher und Bürsten. Besonders am Herzen liegt mir außerdem die Abteilung Garten. Viel zu viele Gartengeräte wie Pflanzkelle und Handrechen bestehen aus billigem Kunststoff. Mit der Firma Krumpholz Werkzeuge fand ich wunderbar langlebige Alternativen aus geschmiedetem Stahl, die in Handarbeit in Bayern hergestellt werden.

Der nachhaltige Onlineshop verkauft aber nicht nur umweltfreundliche Produkte, sondern möchte ganzheitlich nachhaltig wirtschaften. Deshalb werden Webseite sowie das Büro mit Ökostrom betrieben. Der Versand erfolgt mit DHL GO Green auch in gebrauchten Kartons und natürlich plastikfrei. Um CO2-Emissionen zu sparen, wird kein kostenloser Rückversand angeboten. Besonders wichtig ist es mir außerdem, dass das Unternehmenskonto bei einer nachhaltigen Bank (GLS-Bank) ist, damit mit dem Geld weder Waffen noch Atomkraft oder Kohleenergie unterstützt werden.

Regelmäßig neue gebrauchte Produkte

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal im Onlineshop daheeme vorbeischaut. Gerade als neugegründetes Unternehmen ist jede Weiterempfehlung unglaublich wertvoll. Es gibt von daheeme auch einen Instagramaccount sowie eine Facebookseite mit Tipps, Rezepten und Produktvorstellungen. Verteilt dort gerne einige Herzen. Außerdem bekommt ihr so auch gleich mit, wenn neue Second Hand Schätze im Shop eingestellt werden.

Ein großes Dankeschön möchte ich an dieser Stelle an Franzi Schädel aussprechen, die mich als Fotografin bei den Werbe- und Produktbildern für daheeme unterstützt hat. Außerdem hat Laura Mitulla ein wunderbares Werbevideo gedreht, welches ihr auf der Startseite des Onlineshops findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.