Wie schwer ist unser WoMo?

Beim ganzen Umbauen müssen wir natürlich auch drauf achten, dass Karl-Heinz nicht zu schwer wird. Ein Gefühl dafür, wie schwer unser WoMo im Leerzustand ist hatten wir aber nicht. Das Problem löste ein Besuch auf der Waage. Jap es gibt Waagen für Autos. Schon die Tatsache an sich fand ich cool. Wir haben unsere Waage beim Großmarkt Hannover gefunden.

Die Waage ist zugelassen für Fahrzeuge bis 50 Tonnen. Da kommen wir nicht ganz dran . Der Preis liegt bei 15€ pro Wiegung. Dafür bekommt man dann sein genaues Gesamtgewicht ermittelt. Wir haben unser WoMo vor allem aus Interesse wiegen lassen, weil wir kein Gefühl dafür hatten wie viele Kilos wir noch in unser Wohnmobil einladen dürfen. Unsere Gesamtmasse darf 2810kg nicht übersteigen. Am Ende wogen wir 1860kg. Das bedeutet das wir noch ordentlich Material nutzen können um unseren Karl-Heinz zum schönsten Wohnmobil zu gestalten. Und Platz für genug Vorräte bleibt auch noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.