Shoppingparadies Secound Hand Läden

Erst durch einen Zeitungsartikel bin ich so richtig auf Secound Hand Läden aufmerksam geworden. Bis dahin ging ich nur gerne auf Flohmärkte. Besonders gut gefiel mir immer das Handeln, weshalb ich sogar ein paar Jahre hintereinander meine ganzen alten Kinderspielsachen verkaufte. Okay nicht meine Ganzen – ein paar Schätze habe ich natürlich behalten.

Zurück zu den Secound Hand Läden. Inzwischen bin ich einfach begeistert von dem Konzept, denn so finden tolle Klamotten oder auch Gebrauchsgegenstände einen zweiten Besitzer. Es muss nichts Neues produziert werden und im Müll landet auch nichts. Darüber hinaus kann man bei gebrauchten Sachen richtige Schnäpchen machen.

In Hannover gibt es nicht nur zahlreiche Secound Hand Läden für Kleidung, sondern auch mehrere Alternative Kaufhäuser. Halt Kaufhäuser für gebrauchte Gegenstände wie Bücher, Küchenutensilien oder auch Schallplatten. Zwei davon möchte ich euch einmal vorstellen. Da wäre das Kaufhaus König und Kaufhaus Dithmars.

Mein Eindruck über das Kaufhaus König findet ihr hier.

Alles über Dithmars könnt ihr hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.