Die Grenze des plastikfreien Leben

Nicht jeden Tag schafft man es sich beim Einkaufen gut zu fühlen. Nicht jeden Tag kann man das Bestmöglichste gegen den Plastik tun. Für heute habe ich versagt. Schuld daran ist unser Drucker. Dieser hat nach 20 Jahren den Geist aufgegeben. Ich weiß das ist ein langes Leben für einen Drucker, aber der Neue besteht nicht nur aus Plastik, er ist auch noch in Unmengen von Plastik verpackt.

Technik und Plastik gehören leider irgendwie zusammen. Zwar findest man nach langem Suchen Musikboxen oder Tastaturen aus Bambus, beim Laptop aber sucht man vergeblich. Und ganz ehrlich auf die Technik verzichten können wir auch nicht. Ich zumindest kenne keinen Studenten der ohne Drucker und Internet durchs Studium kommt. Für heute kann mich nicht mal mein Recyclingpapier oder der kleine blaue Engel am Drucker aufmuntern. Unser alter Drucker sucht jetzt auf jeden Fall einen neuen Besitzer. Vielleicht findet sich ja jemand der ihn wieder zum laufen bringt. Ich würde mich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.