Bärlauchpesto

Die leckersten Speisen sind die, die man selber macht. Und am Besten noch vorher selbst geerntet hat. So kommt passend zum Frühling ein Bärlauchrezept für Pesto:

Zutaten:
⇒ein Bund Bärlauch
⇒50g Parmesan
⇒ Olivenöl nach Belieben

Alle Zutaten vermischt ergeben ein leckeres Pesto.
⇒Wahlweise kann man auch noch gehackte Mandeln hinzugeben.
Ich habe auch noch eine Knoblauchzehe hinzugeben, aber das war dann ein bisschen zu viel des Guten…
Ich esse mein Pesto am Liebsten zu Spaghetti oder direkt auf Brot.

Toll ist natürlich, wenn man eigenes Pesto im Garten hat. Ansonsten kann man es aber auch im Wald sammeln oder auf dem Markt kaufen.

Guten Appetit!

Wer auch im Winter leckeres Pesto essen möchte kann dieses auch ganz einfach einfrieren.
Dabei benötigt man nur ein altes Einmachglas, welches man 3/4 füllt. Kleinere Portionen kann man
auch in einem Eiswürfelbehälter einfrieren und nach bedarf auftauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.